Tatsächlich ein Sommertag

Früher war im August Hochsommer. Die Temperaturen fielen auch nachts kaum unter 20°, tagsüber selten unter 24°. Die Zeiten sind vorbei. Samstag bis 11 Uhr Nieselregen, dann trocken bei nicht einmal 20°. Heute dann blauer Himmel und Sonne pur. Nur 22-23°. Wenig Wind, aber in Friesland gibt es immer etwas zu genießen. Heute mit einem Freund und seinem 5jährigen Sohn ging es ab ins Tjeukemeer. Unter der Autobahnbrücke mit maximal 30cm Luft hindurch und schon ist man mittendrin. Die Marrekriteorganisation hat hier zwei Inseln künstlich geschaffen, mit Sandstrand, flach ins Wasser verlaufend ein idealer Spielplatz für kleine Kinder. Natürlich alle Anlegeplätze belegt, als wir gegen 12.20 Uhr dort eintreffen. Alle? Nein, am Ende, neben dem Schilf, ist eine Anlegestelle frei. Es hätte mich stutzig werden lassen sollen. Gerade ein Drittel schaffen wir hinein, dann stecken wir fest. Also Schwert hoch, Ruder waagerecht und weiter gehts. Belohnt werden wir mit einem wundervollen Hochsommererholungstag. Davon gerne mehr!

H 35 -wunderschöner Klassiker
H 35 -wunderschöner Klassiker

Kommentar schreiben

Kommentare: 0