Erster Anlauf: Hindeloopen

Liegeplatz vor der alten Seeschleuse
Liegeplatz vor der alten Seeschleuse

Was macht man mit Wettervorhersagen, bei denen vernünftige Routen nicht möglich sind und man weiß, dass es doch anders kommt? Man plant trotzdem danach, weil es keine Alternativen gibt... Also raus aufs Ijsselmeer und gen Norden. Wir waren noch nie in Hindeloopen per Boot. Die 2-4 Bft waren 0-2 Bft, also durchmotort. Hindeloopen ist eine extrem würdige Belohnung. Da wir früh dort waren bekamen wir einen Liegeplatz mit Bug zu einem Steg - über den Bugspriet perfekt auszusteigen. Idyllisch an der alten Seeschleuse gelegen, wie er schöner nicht sein könnte, also im Gemeindehafen. Am frühen Abend waren dann alle Wasserflächen voll, Päckchenliegen auch für Luxusyachten ist angesagt.

Auch Hindeloopen ist eine extrem pittoreske Ortschaft, die mehr als einen Besuch lohnt. Historische Häuser wohin man sieht, keine Massenfilialisten, Cafés, Restaurants -alles was das Touristenherz begehrt. Leider war den ganzen Tag bewölkt bei maximal 30 Minuten Sonne.

Morgen sind dann 4-6 Bft aus Ost angesagt, über 20°, stundenlang Sonne - Medemblijk ruft! 

Hindeloopen intern
Hindeloopen intern
Alte Rettungsbootrutsche
Alte Rettungsbootrutsche
Hinter der alten Seeschleuse
Hinter der alten Seeschleuse

Kommentar schreiben

Kommentare: 0