Kleinode genießen

Ijlster kleine Gärten
Ijlster kleine Gärten

Wenn der Wind nicht will weicht man romantisch aus. Nach eiskalter Nacht überrascht der erste herbstliche Morgen mit Spinnennetzkunst und Nebelatmosphäre. Also Kaffeewasser aufgesetzt und nach dem Kochen Leinen los. Windlos und ziemlich einsam den Brekken hoch nach Sloten. Glück gehabt, am Füße der Mühle war noch genau ein kleiner Platz für uns frei. Die Sonne hat mittlerweile das Zepter übernommen und macht unser Frühstück zum sommerlichen Hochgenuss. Im Cockpit sitzen, ein Blick auf die Mühle, dahinter blauer Himmel - Herz, was willst Du mehr? Irgendwann werfen wir die Leinen wieder los, gleiten durch die letzte uns bekannte Brücke Frieslands, bei der noch 2€ im Holzschuh an der Angel kassiert werden, und weiter Richtung Woudsend. Dort hindurch weiter nach Norden, an Heeg seitlich vorbei nach Ijlst. Und das Glück ist und auch hier hold. Wir erwischen einen der beiden Liegeplatzmöglichkeiten vor der Brücke und können erstmals ein wenig durch Ijlst schlendern. Ein schnukkeliges Dorf ohne kaufmännische Höhepunkte, aber romantischen kleinen Gärten der Reihenhäuser an den seitlichen Grachten. Wie immer viele als absolute Kleinode der reinste Hingucker. Dazwischen noch aus einem Privatverkaufskorb 5 Äpfel aus einem Korb frischer Gartenernte für 1 € mit genommen. Ein herzhafter Genuss. Bei strahlender Sonne gleiten wir weiter nach Sneek, am historischen Wassertor vorbei und sehen im Inneren Ring einen freien Liegeplatz in bester Lage. Ideal zum Übernachten. Also ein wenig Schlendern, ein paar Kleinigkeiten einkaufen und viel Entspannen und Genießen. Abends dann als Highlight das beleuchtete Wassertor. Alleine schon eine Reise wert. 

Pünktlich um 9 Uhr heute morgen treiben wir vor der nächsten Brücke, um wieder in die Welt entlassen zu werden. Leider ist der Wind auch heute nicht wie vorher gesagt, so dass der Motoranteil leider wieder hoch ausfällt. Das trübt den Genuß aber kaum. Mit jeder Minute wird es wärmer und ein guter Kaffee erhöht den Genuss. Am Liegeplatz wird schnell noch der neue Wassertank angeschlossen und aufgefüllt, ein wenig Basteln gehört dazu. Und für alle zum Nachgenuss noch ein paar Fotos dieses wieder perfekten Wochenendes.

Samstagmorgen
Samstagmorgen
Der mit beste Frühstücksplatz vor der Mühle in Sloten
Der mit beste Frühstücksplatz vor der Mühle in Sloten
Zwischenstop in Ijlst
Zwischenstop in Ijlst
Das Sneeker Wassertor bei Nacht
Das Sneeker Wassertor bei Nacht

Kommentar schreiben

Kommentare: 0